Archive for Dezember, 2013

Das feministische Gesetz

Das Thema Abtreibung ist ein Minenfeld. Egal wie man Stellung bezieht, viele werden sich so oder so vor den Kopf gestossen fühlen. Und trotzdem erachte ich es als notwendig, dieses Thema aus gegebenem Anlass aufzunehmen. In der Schweiz findet kommenden Februar eine Abstimmung über die Finanzierung der Abtreibungen statt. Diese ist heute so geregelt, dass […]

Tränen zu Weihnachten

Weihnachtswerbung von NIVEA. Die subtile implizite (explizite?) Botschaft ist derart brandgefährlich, dass ich auch versuche, dies aufzuzeigen. NIVEA hat es fertiggebracht, zu Weihnachten die Gefühle der Väter und Kinder zu verletzen, die keinen Kontakt miteinander haben können/dürfen/sollen. Dies zeigt sich auf NIVEA’s Seiten bei Youtube, Facebook, aber auch Twitter wird sehr häufig genutzt, um seinen […]

Vorwärts Kameraden wir ziehen uns zurück!

In etwa so erlebe ich die Orchestrierung der Männeraktivitäten in Westeuropa und teils auch Amerika. Ein heilloses Durcheinander von teils sich noch widersprechenden Menschen, die eigentlich alle für Männerrechte=Menschenrechte kämpfen wollen, sich aber dennoch kaum auf einen Konsens berufen können. Zu wild, zu unterschiedlich und oft ohne den Sukkurs der Frauen. Wer kennt schon nicht […]

Männer gehören ins Gefängnis

….und Frauen kassieren im schlimmsten Fall bedingte Strafen auf Bewährung. Bildquelle: dreamstime.com Ein Argument, das immer wieder von Seiten der FeministInnen gebraucht wird,  ist das der gewalttätigen Männer. Das sei ja an den exorbitant hohen Zahlen von Männern in Gefängnissen klar und deutlich zu erkennen. Klar und deutlich sind diese Zahlen in der Tat: 93% […]