Archive for Oktober, 2016

Offener Brief an Veit Dengler, CEO NZZ Mediengruppe

Lieber Veit Dengler Ich habe eine Frage an Sie. Nur eine einzige Frage. Am Mittwoch, 12. Oktober 2016 wurde von Genderistinnen und einigen feministischen Journalistinnen das Hashtag #SchweizerAufschrei auf Twitter lanciert. Sexuelle Belästigung/Gewalt und Sexismus waren die Themen, die zur Debatte gebracht werden sollten. Verlief am ersten Tag unter #SchweizerAufschrei noch alles sehr einseitig feministisch, […]

Die unsichtbare Machtstruktur im „Schweizer Aufschrei“

Liebe Freunde Und wieder ist ein Wochenende für Aufklärung und den Kampf gegen Einfalt draufgegangen. Das wird langsam zur Gewohnheit, aber ich werde mich nie daran gewöhnen. Worum gehts also? Es wurde aus der genderistischen/feministischen Ecke der Hashtag #SchweizerAufschrei auf Twitter lanciert, um auf die sexuellen Belästigungen und den Sexismus aufmerksam zu machen. Klingt erstmal […]

Vergewaltigung: Mitschuld der Frau?

Liebe Freunde Heute nehme ich ein wichtiges aber gleichzeitig schwieriges Thema auf. Anlass dafür ist das Interview der Nationalrätin Andrea Geissbühler, in welchem sie eine Mitschuld von Frauen in einigen Fällen sieht, dass es überhaupt zur Vergewaltigung komme. Wenn Frauen beispielsweise ihnen unbekannte Typen mit nach Hause nähmen und sogar mitmachten, sich es dann aber […]