Regierungsratswahlen Zürich 2015: Nik Gugger

Als Kandidat der Evangelischen Volkspartei (EVP) ist Nik Gugger ein Exot. Sein klares Nein zur Frauenquote macht ihn wählbar. Dennoch konnte ich beim Recherchieren keine klare Position zu Feminismus finden, die ihn uneingeschränkt wählbar machen würde. Auf Anfragen über Twitter habe ich keine Antwort erhalten.

Aus diesem Grund empfehle ich Nik Gugger bedingt zur Wahl als Regierungsrat.

Es grüsst

Karl Müller